1. Öffnen Sie einen leeres Microsoft Excel Sheet.

2. Klicken Sie in der Menüleiste auf die “Daten”.

3. Wählen Sie dann die Option “Aus Text”.

4. Navigieren Sie im nun angezeigten Dialog zum Speicherort der CSV-Datei, die Sie importieren möchten. Klicken Sie auf den Dateinamen und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Importieren".

5. Der Assistent für Textimport wird nun auf dem Bildschirm angezeigt. Konfigurieren Sie diesen wie folgt:

a) Wählen Sie als Dateityp die Option “Getrennt”

b)Als Dateiursprung wählen Sie “65001: Unicode (UTF-8)” aus der Dropdown-Liste aus Bestätigen Sie die Konfiguration anschließend mit der Schaltfläche "Weiter >"

6. Nun muss das Format der CSV-Datei bestimmt werden. Aktivieren Sie als Trennzeichen nur das Kontrollkästchen “Semikolon” und bestätigen Sie den Import mit der Schaltfläche "Fertig stellen".

7. Wählen Sie zum Abschluss aus, ob der Inhalt der CSV-Datei in einem neuen Arbeitsblatt oder an Ort und Stelle des Cursors eingefügt werden soll.

8. FERTIG

War diese Antwort hilfreich für dich?